© www.slowfood.travel_W.Hummer
© www.slowfood.travel_W.Hummer
Dieses Portal wird gesponsert von:

Als Einheimischer die Produzenten persönlich treffen, Seite an Seite mit ihnen arbeiten, erleben, mit wie viel Können und Liebe zum Detail ihre Lebensmittel entstehen und diese im Anschluss selbst verkosten. Die 24 Slow Food Travel-Erlebnisprogramme bieten eine genussvolle Art, die kulinarischen Schätze unserer Heimat kennenzulernen.

In den Küchen, Selchkammern, Reifekellern, an den Bienenstöcken, Brotbacköfen oder den Kornmühlen – diese Reisen zu den Ursprüngen des guten Geschmacks eröffnen neue Sichtweisen und feinste Geschmackserlebnisse! Machen Sie gemeinsam mit unseren Lebensmittel-Handwerkern den Schritt vom Konsumenten zum Co-Produzenten. Wer selbst Butter gerührt, Teig geknetet, Kärntner Nudeln gekrendelt oder Wildkräuter gesammelt hat, genießt anders. Bewusster. Und nimmt neben dem Produkt selbst einen reichen Schatz an Erinnerungen, Erfahrungen und neuem Wissen mit nach Hause. Wahre kulinarische Schätze finden Sie an den schönsten, ungewöhnlichsten, abgeschiedensten aber manchmal auch offensichtlichsten Ecken der ersten Slow Food Travel Region. Es ist eine Vielfalt, die sich einem nicht im Schnelldurchlauf erschließt. Also lassen Sie’s lieber langsam angehen, aber dafür mit Genuss!

Zahlreiche Produzenten und Lebensmittel-Handwerker im Gail-, Gitsch- und Lesachtal sowie am Weissensee öffnen im Rahmen dieser Veranstaltungen ihre Türen und laden Interessierte ein, ihnen über die Schulter zu schauen. Mehr sogar!  Hier arbeiten Sie Seite an Seite mit den Profis und bekommen eine ganz konkrete Vorstellung davon, mit wie viel Können und Liebe zum Detail heimische Lebensmittel entstehen. „Mit Kräutern und einfachen Zutaten hochwertige Produkte herstellen – das ist Luxus!“ ist das Echo der begeisterten Teilnehmer an Gertrude Wastians Erlebnisprogramm „Grüne Koschtalan“.  Lassen Sie sich anstecken von der Leidenschaft, mit der unsere Produzenten und Lebensmittel-Veredler Außergewöhnliches schaffen!

Wählen Sie aus insgesamt 24 Mitmachprogrammen im Gailtal, Gitschtal, Lesachtal oder am Weissensee aus – wie zum Beispiel:

© www.slowfood.travel_W.Hummer
© www.slowfood.travel_W.Hummer

„Grüne Koschtalan“ – Fingerfood und kleine Köstlichkeiten aus der Natur. Bauernhof Brodnig-Wastian, Ing. Gertrude Wastian, Seminarbäuerin, Weißbriach 12
Termine: 6. Juli, 3. August, 7. September jeweils von 14:00 – 16:30 Uhr
Preis: € 36,- / Person

© www.slowfood.travel_W.Hummer
© www.slowfood.travel_W.Hummer

Richtig Schwein gehabt – Die Gailtaler Speckproduktion im Hotel Schloss Lerchenhof, Untermöschach 8, Hermagor
Termine:  14. September, 5. Oktober jeweils von 16:00 – 18:00 Uhr
Preis: € 38,- / Person

Kraft aus der Pfanne – Original Kärntner Frigga beim Wirt Hans Plattner.
Gasthof Alpenhof Plattner, Sonnenalpe Nassfeld 99
Termine: 7. Juli, 4. August, 1. September, 6. Oktober, jeweils von 10:00 – 14:00 Uhr
Preis: € 27,- / Person

Der Schatz im Ofen. Duftendes Lesachtaler Brot im Almwellness-Resort Tuffbad.
Almwellness-Resort Tuffbad, Tuffbad 3, 9654 St. Lorenzen
Termine:  13. Juli, 24. & 31. August, 7. September, 12. Oktober, 9. November; jeweils von 15:30 – 17:00 Uhr
Preis: € 79,- / Person

© www.slowfood.travel_W.Hummer
© www.slowfood.travel_W.Hummer

Gerührt und nicht geschüttelt. Zum Gailtaler Buttermachen auf die Alm. Bischofalm, Familie Warmuth, Würmlach 24, 9640 Kötschach-Mauthen
Termine: 10. Juli & 11. August, jeweils von 09:00 – 13:00 Uhr
Preis: € 50,-

Kinderleichte Meisterküche – Miniköche ganz groß.
Familienhotel Kreuzwirt, Monika & Franz Aigner
Kreuzberg 2, Weissensee
Termine: 11. September, 9. Oktober jeweils von 14:00 – 16:00 Uhr
Preis: € 15,- / Kind (max. 5 Kinder)

Veranstaltung „Steine und Musik“ im Besucherzentrum Mallnitz, 7. Juli 2018

Hier geht es zum Slow Food Travel-Kalender:

Hier Klicken!

Tipp: Regionalität, Fairness, Nachhaltigkeit: Unter diesem Motto bieten die neuen Slow Food Travel-Programme eine genussvolle Art, die kulinarischen Schätze der Urlaubsregionen Nassfeld–Pressegger See und Lesachtal kennenzulernen. Nutzen Sie die angebotenen Erlebnisse als besonderes Geschenk für sich selbst, für Freunde oder Verwandte!

Infos & Buchung unter www.slowfood.travel  |  Tel. +43 (0) 4282 / 3131-0