Tierbergung auf der Möselalm
Tierbergung auf der Möselalm, © FF Hermagor
Dieses Portal wird gesponsert von:

Zu einem technischen Einsatz –Tierbergung – wurden die Feuerwehren Hermagor und Weissbriach am 27. Mai um 9.31 Uhr auf die Möselalm alarmiert.

Eine Kuh ist auf der Möselalm ausgebüxt, dürfte ausgerutscht und in weiterer Folge in einen kleinen Graben gestürzt sein, den sie von selbst nicht mehr verlassen konnte. Mit Hilfe des Krans des SRF-K der FF Hermagor konnte die Kuh aus dem Graben gerettet werden. Im Anschluss wurde sie vom Besitzer in einen Viehanhänger geladen und ins Tal transportiert, wo sie vom Tierarzt untersucht wird.

Im Einsatz standen:
FF Weißbriach mit RLF
FF Hermagor mit KDO und SRF-K
insg. ca. 15 Mann

Text und © FF Hermagor